Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
friederike

Hallo!

Da ich schon eine ganze Weile dieses Forum nutze, möchte ich mich nun auch endlich einmal vorstellen. Ich bin schon etwas über 40, verheiratet und habe 2 Kinder. In meiner Jugend hatte ich von meiner ZAHNÄRZTIN eine lose Spange verordnet bekommen, die aber wahrscheinlich mehr Schaden als Nutzen verursachte. Als meine beiden Kinder sich vor ca, 10 Jahren in kieferorthopädischer Behandlung befanden erkundigte ich mich dort nach Möglichkeiten bei mir , da ich im Laufe der Zeit immer mehr Probleme mit meinen Kiefergelenken bekam. der meinte jedoch nur: bei Erwachsenen kann man außer Krankengymnastik ,die sie dann allerdings auch selber zahlen müssen nicht mehr viel tun....

Vor 2 Jahren (die Beschwerden hatten sich weiter verschlimmert) entdeckte ich durch Zufall diese Forum und informierte mich ausführlich.

Ich fand eine guten KO, der auch viele Erwachsene behandelt, trage seit einem Jahr und 4 Monaten eine feste Spange und wurde vor 2,5 Wochen operiert . (Bericht folgt) Ich bin sehr froh, von diesen Möglichkeiten doch noch erfahren zu haben.

lG Friederike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

bin auch neu hier bzw. neu angemeldet. Gelesen hab ich schon länger.

ich trage meine Zahnspange seit Dienstag - auch trotz zig Behandlungen in der Jugend... und eben wegen starker Beschwerden im Kiefer.

Ich hoffe, das ich in einem Jahr operiert werden kann.

im Moment nervt noch das neue Teil in meinem Mund und ich fühl mich regelrecht krank....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Fine,

ging mir am Anfang mit der festen Spange auch so, legt sich aber relativ bald. Wo wirst du denn operiert?

lG Friederike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0