Fine

Dann will ich auch mal...

.... mich vorstellen !!!

Hat etwas länger gedauert, bis ich mich hier anmelden konnte. Aber nun bin ich registriert und kann endlich meine tausendundeine Frage loswerden... hoffe ihr seid so nett und beantwortet mir diese auch :-D

Ich bin fast 40 und seit Dienstag Zahnspangenträgerin :cry: so richtig gut gehts mir damit nicht, aber da ich Probleme mit dem Kiefer/Kiefergelenk habe komme iich nicht drum rum.....

Aber dazu mehr bei meinen vielen Fragen :mrgreen:

LG

Fine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Fine,

ich bin fast 50+ und bekomme im Dezember meine Spange erst im OK, da ich einen Deckbiss habe und die Zähne erst mal nach vorn gebracht werden müssen.

Ich bereue, dass ich mich nicht früher für eine kieferorthopädische Behandlung entschieden habe.

Ich hätte nie gedacht, dass ich mich so gut an Quad Helix gewöhnen werde.

Ich merke kaum noch das Gerät im Mund.

Es kann nur noch besser werden.

Hast Du auch Ohrgeräusche?

HG von Karla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin 27 und dachte ich eröffne mal eine Kategorie für die Endzwanziger und Anfang/Mitte/Ende-dreisiger.

Ich bin so zu sagen in der Phase meines Lebens wo man ja angeblich besonders attrativ ist - jetzt sehe ich wieder aus wie 14 das ist wirklich super! Vor allem wenn man gerade im Beruf so richtig durchstarten möchte und alle einen total niedlich finden. Ich versuche es einfach mit Humor zu nehmen und habe auch fest gestellt, das die Reaktionen durchweg positiv sind. Ich glaube als Teenie habe ich wesentlich mehr gelitten, Teenager können ja so fieß sein...

Ich denke es gibt sehr viele Frauen da draußen die mit ihren Zähnen unzufrieden sind und sich einfach nicht trauen etwas dagegen zu unternehmen, denen kann ich nur sagen, dass die Reaktionen weniger dramatisch sind als man sich das immer vorstellt und dieser Zustand ist nun auch befristet. Den Meisten fällt es sowieso nicht auf und Personen die man nur selten sieht, die fragen dann nur manchmal nach, ob man schon immer eine Spange hatte, wenn man "Ja, wieso?" sagt ist das denen meistens peinlicher als dir.

Und wenn es so wie bei mir auch primär um die Gesundheit geht dann nimmt man so eine feste Spange auch gerne in Kauf, wenn die anderen Beschwerden dann besser werden. Also auch wenn ich mich sehr über meinen alten KO ärgere, weil er es damals auch gleich hätte richtig machen können glaube ich fest daran das es sich lohnen wird und ich irgendwann schmerzfrei bin- und vielleicht gibt es ja als bonus noch ein schönes lächeln oben drauf.

Also Mädels nur Mut es lohnt sich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden