grimbolt

Überbiss Behandlungsmöglichkeiten

Hallo,

ich war letzte bei einem Kieferorthopäden, um mir die Behandlungsmöglichkeiten für meinen Überbiss (2-3 mm) erklären zu lassen. Dieser schlug mir 2 Möglichkeiten vor:

1. Extraktion von 2 Zähnen aus dem Oberkiefer, um die hinteren Backenzähne noch weiter nach vorne zu schieben und die vorderen Zähne nach hinten um eine bessere (allerdings um einen Zahn nach vorn verschobene) Überdeckung zu erreichen.

2. Es wird versucht mittels einer fest sitzenden Spange die Zähne des Unterkiefers etwas nach vorne und die Zähne des Oberkiefers etwas nach vorne zu verschieben um eine bessere Überdeckung zu erreichen. Diese Behandlungsmethode wäre aus seiner Sicht allerdings nicht sehr erfolgsversprechend.

Jetzt weiß ich nicht genau, welche Möglichkeit am besten geeignet ist und ob dies alle Möglichkeiten wären. Ich werde auf jeden Fall noch einen anderen Arzt aufsuchen (vielleicht auch einen Kieferchirurgen?).

Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit einer der beiden Methoden und könnte mich daran teilhaben lassen?

Vielen Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden