berti

Bei tauber Lippe Akupunktur machen?

Hallo,

was ich so mitbekommen habe, gibt es bei Gefühlsstörungen in Lippe und Kinn ja auch die Möglichkeit der Akupunktur.

Ist diese hilfreich und fördert sie die Regeneration des beleidigten UK-Nerves, sodass das Gefühl besser und schneller zurückkommt?

Weiß hier jemand Näheres dazu bzw. hat jemand vielleicht auch Akupunktur gemacht und kann dazu etwas sagen?

lg

berti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Würde mich freuen wenn du dann von deinen Erfahrungen mit Akupunktur berichtest, hoffentlich sind es positive Erfahrungen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und Lippi, wie sieht's aus mit deinen Akupunktur-Erfahrungen? Kannst du davon schon berichten?

Achja, und stimmt es, dass Akupunktur bei tauber Lippe & Co nur dann was nützt, wenn man es gleich unmittelbar nach der OP macht, aber nicht errst einige Monate später?

bearbeitet von berti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Berti,

also mein Hausarzt, der auch Heilpraktiker ist, hat mir Akupunktur zur Unterstützung des Schwellungabbaus angeboten. Zu diesem Termin war ich dann nicht mehr so angeschwollen, so dass er keine machen wollte. Ich fragte nach, ob er Sinn darin sieht, dadurch den Nerv zu aktivieren. Das verneinte er und verschrieb mir ein Vitamin-B-Kombi-Präparat. Ob nun dadurch oder einfach aufgrund der Zeit: Mein Gefühl im Kinn, in der Lippe und im Mund ist fast wieder ganz da.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab Akupunktur nach der Bimax gemacht, 10 Termine lang. Ich hatte nach der OP lange kein Gefühl in beiden Lippen, Teilen vom Kinn und zwischen Nase und Oberlippe.

Ich fand die Termine relativ angenehm und es hat während der Behandlung auch in Stellen gekribbelt (oder deutlich stärker gekribbelt), die davor taub waren.

Ich kann natürlich nicht sagen, ob es sich ohne Akupunktur nicht genauso entwickelt hätte, aber vor der ME - OP hatte ich dann nur noch eine etwas taube / pelzige Stelle am Kinn. (Was natürlich deutlich weniger schlimm ist als seine Lippen nicht zu fühlen - deswegen hab ich die Behandlung angefangen)

Schaden kann es bestimmt nichts. Ob Du es brauchst, ist ne andere Frage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisher sind meine letzten tauben Stellen nicht wieder voll da. Ich mach die Akupunktur an der Lippe nur, weil ich primär aus anderen Gründen Akupunktur mache und es sich anbietet die tauben Stelle mit zu behandeln. Aber mein Behandler sagt, dass der Nerv pro mm (!) bis zu einen Monat braucht um sich zu erholen. Entsprechend lang kann es dauern bis wieder alles voll da ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Passt zu dem, was mir meine Osteopathin gesagt hat und ich an anderer Stelle schon gepostet habe: Der Nerv kann sich bis zu 3 Jahre nach dem Eingriff erholen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden