Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Luther

Zu rundes Kiefer und Kinn :(

-Werbung-

-Werbung-

Hey,

also, kann schon sein, dass Du nicht ganz dem Durchschnitt Deines Volkes entsprichst... aber ich würde da am Kiefer auf GAR KEINEN FALL etwas machen lassen.

Ich finde, Du siehst überhaupt nicht schlecht aus... klar, Du hast jetzt keine feinen Lippen, aber meiner Meinung nach ist das absolut im Rahmen!!!

Evtl. könnte man eine Kinnplastik machen, um das Kinn in eine andere Richtung zu designen - was die Lippen angeht: Keine Ahnung, ob die sich im Zuge dessen verändern würden.

Ich kenne Deinen Leidensdruck nicht - solltest Du so todunglücklich sein, bleibt Dir nur der Weg zum Kieferchirurgen mit sehr ästhetischem Schwerpunkt(!!!) - der kann Dir dann genaueres sagen. Ich denke, wir anderen hier im Forum können Dir wenig weiterhelfen, da Deine Problematik wirklich nur sehr subtil (bzw. wie gesagt meiner Meinung nach nicht mal vorhanden) ist. Allerhöchstens im Seitenprofilbild würde ich sagen- Ok, man KÖNNTE das Kinn etwas mächtiger machen.

Also viel Erfolg!

bearbeitet von duke nukem

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ich seh das etwas anders. Mein Kinn sah nach der Kieferverlagerung in etwa auch so aus und mein Prof bot mir eine kostenlose Korrektur an um das Kinn noch vorn zu verlagern, wo es eben an der richtigen Stelle sitzt. Das zeigt ja schon, dass es eben nicht perfekt ist.

Die wichtige Frage, die du, Luther, dir stellen musst ist eben: Ist es dir wert viel Geld in die Hand zu nehmen um das Kinn verlagern zu lassen und dabei Schmerzen und auch Risike in Kauf zu nehmen?

Wenn ja würde ich definitiv mal einen Kieferchirurg drauf schauen lassen, denn nur der kann dir die möglichen Behandlungswege aufzeigen. Denn hier im Forum sind doch fast nur Laien, die eben oft sehr eigene Meinungen haben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Luther,

für mich sieht es so aus, als ob du eine leichte Unterkiefer-Rücklage hast. Da ich aber nicht "vom Fach" bin, kann ich nicht beurteilen, ob das wirklich so ist und ob es eine Behandlung rechtfertigt. Du könntest dich also zuerst einmal bei einem Kieferorthopäden oder einem Kieferchirurgen (sollte einer sein, der sich mit Dysgnathien auskennt, nicht jemand, der v.a. Weisheitszähne zieht) vorstellen und den fragen, was er dazu meint.

LG Annawake

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die informativen Antworten. Dachte nicht, dass so eine OP schmerzvoll sein kann. Ich habe mir gedacht, dass man durch die Betäubung (auch im nachhinein) keine Schmerzen erleiden würde.

Ich habe auch vorher meine Lippen operieren lassen (leider ohne Erfolg) und dabei habe ich auch null Schmerzen erlebt (auch nicht nach der OP-Zeit).

Tut das wirklich so weh oder ist der Schmerz erträglich? :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist leider unterschiedlich. Ich hatte in der Zeit nach der OP erträgliche Schmerzen, doch auch jetzt fast 4 Wochen nach der OP sticht und zieht es manchmal fies. Wichtig ist einfach nur, dass du dir bewusst bist, dass es kein Zuckerschlecken ist! Nichts, dass man mal eben machen sollte. Erträglich ist es natürlich, sonst würde es ja kaum einer machen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Alatariel

Danke für die rasche Antwort. Wenn der Schmerz erträglich ist, dann würde ich sowas doch in Erwägung ziehen. Es wäre auch kein großer Verrat an meinen Genen, weil mein Vater selber ein spitzes Kiefer und Kinn sowieso extrem schmale Lippen hat, nur schade, dass das bei mir nicht aktiviert wurde. :(

Gibt es bestimmte Ärzte, die ihr mir empfehlen würdet? Manche meinen, dass türkische Ärzte in der Hinsicht viel erfahrener und besser wären. Sollte ich so eine OP in Deutschland/Österreich oder in der Türkei durchführen lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wäre auch kein großer Verrat an meinen Genen, weil mein Vater selber ein spitzes Kiefer und Kinn sowieso extrem schmale Lippen hat, nur schade, dass das bei mir nicht aktiviert wurde. :(

Also ich wäre froh, wenn ich so schöne, volle Lippen hätte! :-)

Meine Meinung: Lass deine Lippen so wie sie sind und eine Kiefer-OP solltest du wirklich nur in Erwägung ziehen, wenn du in irgendeiner Weise eingeschränkt bist oder Schmerzen hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0