Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
NaNnYy

Schmerzen mit Herbstscharnier

Hallo,

habe seit September ein Herbstscharnier und eigentlich bisher keine großen Probleme. Nur jetzt wurde am Dienstag nachaktiviert und seitdem tun mir meine Seitenzähne bei jedem Druck, sprich Essen ziemlich weh. Ich weiß nicht ob das normal ist da ich das sonst nie hatte wenn nachaktiviert wurde?!

Nachts ist es besonders schlimm. Da hab ich das Gefühl das die Zähen wo die Schrauben dran sind besonders weh tun, als ob sich der beim liegen runterfallende Kiefer nur an diesen Schrauben abstützen würde. Ich hoffe man versteht das einigermaßen?! :wink:

Meine Frage ist jetzt nur ob das normal ist oder ob ich besser nochmal nachgucken lassen sollte?

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

NaNnYy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

habe seit September ein Herbstscharnier und eigentlich bisher keine großen Probleme. Nur jetzt wurde am Dienstag nachaktiviert und seitdem tun mir meine Seitenzähne bei jedem Druck, sprich Essen ziemlich weh. Ich weiß nicht ob das normal ist da ich das sonst nie hatte wenn nachaktiviert wurde?!

Nachts ist es besonders schlimm. Da hab ich das Gefühl das die Zähen wo die Schrauben dran sind besonders weh tun, als ob sich der beim liegen runterfallende Kiefer nur an diesen Schrauben abstützen würde. Ich hoffe man versteht das einigermaßen?! :wink:

Meine Frage ist jetzt nur ob das normal ist oder ob ich besser nochmal nachgucken lassen sollte?

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

NaNnYy

Hallo,

deine Frage/n kann ich leider nicht beantworten. Wenn du bisher keine Probleme hattest, würde ich bei KFO nachfragen.

Allerdings, entschuldige bitte, hätte ich eine Frage zu dem Problem. Dachte, dass bei/mit einem Herbst-Scharnier der UK gar nicht zurückfallen kann, sondern mit den Stangen nach vorne geführt wird, also doch nicht?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also ich meine eher zur Seite nicht zurück. Also er möchte gerne zur Seite fallen, kann er aber nicht wegen den Stangen. Und wenn ich jezt z.B. auf der Seite liege fällt der UK ja Schwerkraftbedingt etwas nach unten also Richtung Bettseite?! Hoffe man versteht das so. :confused:

Und wenn ich so längere Zeit gelegen habe wache ich nachts auf weil ich Schmerzen an den Seitenzähne habe, wo sich das Scharnier abstützt, also an denen die dann unten gelegen haben. :wink::roll:

Ich hoffe man versteht es etwas :mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo,

also ich meine eher zur Seite nicht zurück. Also er möchte gerne zur Seite fallen, kann er aber nicht wegen den Stangen. Und wenn ich jezt z.B. auf der Seite liege fällt der UK ja Schwerkraftbedingt etwas nach unten also Richtung Bettseite?! Hoffe man versteht das so. :confused:

Und wenn ich so längere Zeit gelegen habe wache ich nachts auf weil ich Schmerzen an den Seitenzähne habe, wo sich das Scharnier abstützt, also an denen die dann unten gelegen haben. :wink::roll:

Ich hoffe man versteht es etwas :mrgreen:

Verstehe ganz! Nur - was raten? KFO fragen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hatte auch vor paar Jahren ein Herbstscharnier.. man hat halt damit versucht mein UK nach vorne zu bringen ohne Op. Ohne Erfolg.

Die schmerzen die du da beschreibst hatte ich jedoch nie .. am besten du fragst wirklich mal bei einen arzt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke für eure Antworten. :-)

Ja war beim KFO und habe Zementaufbisse auf die 8er bekommen und seitdem sind die Schmerzen weg. :-D Wie auch immer das funktioniert das dadurch die Schmerzen weggehen.Sie meint wohl das ich nachts knirsche und das somit überbelaste und jetzt durch die Aufbisse ist das weg :mrgreen:

Liebste Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0