Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Julka

Probleme mit Weiterbehandlung......

Hallo Leute,

ab Freitag trage ich keinen Splint mehr.Ich sollte (das hat mir mein KFC gesagt)diese Woche bei meinem KFO die Behandlung weiter machen, also Gummis anhängen, vielleicht den Bogen wechseln. Ich habe heute meinen KFO angerufen (eigentlich ihre Helferin) und was höre ich? - "wir haben diese Woche keine Behandlung, da unsere KFO noch im Urlaub ist". Hallo? Uns was mit mir und mit meinen Zähnen? Ich frage euch, ob passiert nix, ob kann ich noch eine Woche so bleiben, ohne Splint, ohne Gummis etc.Habt ihr solche Erfahrungen?Ich bin ein bisschen sauer, dass ich jetzt so warten muss.Nicht dass etwas schief geht......

beste Grüße

Julka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Julka,

das ist zwar blöd, aber passieren kann eigentlich nichts. Du hattest ja keine OK-Dreiteilung, oder? Dann müsste der durchtrennte Bogen möglichst schnell erneuert werden. Ich musste nach Splintentnahme (nach 6 Wochen) auch vom KFC aus keine Gummis mehr tragen. Der KFO hat mich dann erstmal auch nicht dazu verdonnert, weil ich noch so starke Schwellungen hatte. D.h. wir haben erst nach einer ganzen Weile begonnen Gummis zum Biss-Schluss einzuhängen. Aufgrund meiner OK-Dreiteilung beginnen wir auch erst jetzt mit dem Feintuning im OK. Von daher wirst du jetzt nicht viel verpassen... :-D

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0