Spangi

bimax vorbei am 12.01. hilfeee!!!

ich hatte meine bimax am 12.01. und mir gehts einfach nur mega scheiße.

kann mich kaum aufraffen an den pc.bin jetzt tag 4 post op und geschwollen bis zu den augen,meine infusion läuft nicht mehr und es ist alles so furchtbar grad.

ich spür nichts,,,,mein ganzes gesicht abgesehn der stirn alles taub und dick.

glaubt ihr das da wieder gefühl kommt?

ich hab weder drainageen noch nen splint.

da meine zahnbögen schon sehr schön gerichtet waren sollte es alles passen aber bei der op wurde leicht üerkorrigiert.

also der ok vor, uk zurück...

links passts mehr,,,und ich bin oben jetzt wohl etwas zuweit vorne.

die haben mir gummis gesetzt. am 3er oben und 6er unten.sodass ober-und unterkiefer näher zusammenkommen durch die gummizüge.

ich bete zu gott das es klappt.

die wolln sonst nochmal aufschneiden,meinten nur kurze op.

aber es ist bereits meine re op,,,,

wurde vor 5 jahren schon in tübingen operiert,,,rezidiv...

damals nur uk,,, deshalb hatte ich wohl zu wenig platz für zunge,,,

jetzt ok,,,,

ich kann nimmer,,,

ich will nicht nochmal.nicht wieder,,,

wart ihr auch so taub?und hattet ihr probleme mit reden?

wurde das besser?

fühl mich so leer und tot momentan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

ich hatte meine bimax am 12.01. und mir gehts einfach nur mega scheiße.

kann mich kaum aufraffen an den pc.bin jetzt tag 4 post op und geschwollen bis zu den augen,meine infusion läuft nicht mehr und es ist alles so furchtbar grad.

ich spür nichts,,,,mein ganzes gesicht abgesehn der stirn alles taub und dick.

glaubt ihr das da wieder gefühl kommt?

ich hab weder drainageen noch nen splint.

da meine zahnbögen schon sehr schön gerichtet waren sollte es alles passen aber bei der op wurde leicht üerkorrigiert.

also der ok vor, uk zurück...

links passts mehr,,,und ich bin oben jetzt wohl etwas zuweit vorne.

die haben mir gummis gesetzt. am 3er oben und 6er unten.sodass ober-und unterkiefer näher zusammenkommen durch die gummizüge.

ich bete zu gott das es klappt.

die wolln sonst nochmal aufschneiden,meinten nur kurze op.

aber es ist bereits meine re op,,,,

wurde vor 5 jahren schon in tübingen operiert,,,rezidiv...

damals nur uk,,, deshalb hatte ich wohl zu wenig platz für zunge,,,

jetzt ok,,,,

ich kann nimmer,,,

ich will nicht nochmal.nicht wieder,,,

wart ihr auch so taub?und hattet ihr probleme mit reden?

wurde das besser?

fühl mich so leer und tot momentan

Hallo Spangi,

lese leider erst heute deinen Beitrag. Tut mir sehr leid für dich. Wurde nicht operiert. Kann also nichts zu sagen. Vllt dauert es bei einer zweiten OP einfach länger? Wo wurdest du denn dieses Mal operiert? Etwa wieder in Tübingen??

Gute Besserung!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Spangi,

mir ging es nach der Bimax auch lange Zeit nicht sehr gut... Restschwellungen hab ich sogar jetzt noch, mehr als 4 Monate danach. Die ersten Tage sind nicht einfach, ich hab z.B. schlecht Luft bekommen. Da ich einen Splint trug (6 Wochen lang) konnte ich auch nicht gut sprechen. Ich kann mir aber vorstellen, dass es schwierig ist, wenn du nun schon zum zweiten Mal operiert wurdest. Ich konnte noch nicht fühlen, ob das alles so passt. Das wird ja auch noch mit den Gummis eingestellt.

Es wird oft etwas überkorrigiert, aber eigentlich sollte keine weitere OP nötig sein. Ich drück dir die Daumen, dass es passt.

Ich hatte von Anfang an Gefühl im Gesicht, aber eben noch nicht richtig. Das Kinn und die Unterlippe werden erst jetzt besser.

Gute Besserung und Kopf hoch!

bearbeitet von Lothlorine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo spangi!

das klingt ja alles echt traumatisch! :223: das tut mir leid für dich!

ich drück dir die daumen, dass es mittlerweile schon besser geht!

schick dir alle guten wünsche!!

:711:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau, melde Dich mal! Die ersten Tage danach fand ich auch richtig hart. Ich hoffe, es geht dir schon besser. Wenn die Infusionen erst mal durch sind, geht es eigentlich aufwärts, fand ich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden