bin_fertig

Mitzies SilberGrinsen

175 Beiträge in diesem Thema

-Werbung-

-Werbung-

Hi Mitzie,

sehe ich das richtig, dass die Eckzähne im UK nicht beklebt sind?

Hauptsache, es geht vorwärts!

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Mitzie,

ging mir wie dir mit dem Auto fahren, obwohl es bei mir "nur" 4 Stunden Hin und Rück waren. Und bei der Berechnung mussten die Straßen frei und die Wetterverhältnisse gut sein. Wann sind die das schon einmal kalkulierbar? Im Endeffekt war ein ganzer Tag weg, dh Urlaubstag.

Wie lange wird die Behandlung bei jetzt voraussichtlich dauern?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorschlag: Der KFO extrudiert dir kurzerhand die letzten Molaren. Wenn du einwilligst, entfernt er dir noch die beiden 5er im UK und schließt die Lücken. Anschließend lässt du dir prothetisch sämtlich Zähne überkronen, um den kompletten und noch offeneren Biss zu schließen. Je nachdem wie gut der Lückenschluß erfolgt mit oder ohne Verblockung der Seitenzähne.

Hat der letzte KFO, bei dem ich in Behandlung war, a l l e n E r n s t e s gemacht. Gesagt hatte er es mir nicht, sprach und schrieb (HKP) von einer Ausformung von O- u UK. Das Einzige, was mich etwas tröstet, dass ich anscheinend nicht allein mit einer solchen Behandlung bin und hier im Forum noch einige mit dieser Erfahrung sind. Ach so, vllt hast du Glück und die Kiefergelenk machen die ganze Tortur mit.

Vorschlag ist von mir natürlich nicht ernst gemeint ...

Für die OP drücke ich dir ganz fest die Daumen! Die Durchzeichnung machen doch Hoffnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mitzie,

dass du nur so kurz vor der OP die Spange trägst, finde ich ja sehr ungewöhnlich. Ich wusste gar nicht, dass das möglich ist. Geht das nur in bestimmten Fällen oder machen das nur wenige KFOs? Du hast deinen KFO ja wirklich sehr weit weg, die Fahrerei ist bestimmt sehr anstrengend und du kannst dann ja auch nicht mal einfach so vorbeikommen.

Für deine OP nächste Woche drücke ich dir die Daumen! 10h sind ja ganz schön lang.

Viele Grüße

Clava

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

10 Uhr statt 10 Stunden klingt ja wesentlich besser. :smile:

Hast du dich für deine Behandlung erst bei "normalen" KFOs erkundigt und bist dann auf diesen "besonderen" gestoßen? Wegen der kürzeren Behandlungsdauer hast du ihn dann gewählt?

Bei mir hat es noch nicht angefangen, ich bekomme im März meine Spange und dann in einem dreiviertel Jahr eine Bimax.

Clava

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mitzie,

wahrscheinlich liegst du schon im OP - ich drück dir alle Daumen und wünsch dir ein gutes Aufwachen, wenig Schmerzen und wenig Schwellung....

:711:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Mitzie!

Ich wünsch dir alles Gute für die Op und das alles gut läuft!

Bin schon gespannt auf deinen Bericht, wenn du wieder zuhause bist!

Drück dir die Daumen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mitzie!

Das klingt ja sehr unschön, wünsche Dir baldige Besserung und hoffe, dass Deine Schmerzen bald nachlassen. Deine Schwellung ist ja auch recht ordentlich...

Du wirst hoffentlich gut mit Schmerzmitteln versorgt?

Wenigstens hast Du jetzt alles hinter Dir, ab jetzt gehts bergauf.

Im Profil lässt sich aber schon jetzt eine deutliche ästhetische Verbesserung erahnen!

Alles Liebe von mir!

bearbeitet von lapassante

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Mitzie,

Glückwunsch - du hast es geschafft.....auch wenn es wohl alles etwas anders gelaufen ist als gedacht....

Laß dir unbedingt Schmerzmittel geben - das ist jetzt ganz wichtig.

Deine Schwellung ist echt ganz schön dicke...aber das vergeht ja zum Glück wieder.

Das heißt du kannst erst morgen heim? Wird wohl aber besser sein....

Dein Profil sieht aber schon richtig gut aus!

Ich wünsch dir gute Besserung, schnelles Abschwellen und wenig bis gar keine Schmerzen....und einen lieben Ehemann der dich jetzt ein bissl verhätschelt - dann sieht die Welt nämlich gleich etwas besser aus....

Fühl dich mal umarmt :544:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Mitzie,

ich wünsch dir alles, alles Gute und vor allem eine schnelle Genesung!

Schlafen, Kühlen und trinken bringt sehr viel. Hat mir zumindest gut getan.

Klingt ja echt übel, deine erste Nacht. Dafür wirds jetzt von Tag zu Tag besser!

Und denk dran- dein Zustand ist nur vorübergehend so, das geht wieder weg.

Ruh dich schön aus, erhol dich gut :))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Mitzie,

und du hast sie überlebt. Muss aber schlimm gewesen sein. Staune nur über dich und die anderen hier, die einen PC mit ins KH nehmen und dann auch noch nach einer OP schreiben können. Einzelzimmer hat in deiner Situation vllt Vorteile. Für meinen Teil habe ich lieber Gesellschaft (Geräusche hin, Geräusche her), abgesehen davon, dass man den Ärzten dann auch nicht so allein ausgeliefert ist.

G u t e Besserung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

JAAA :))) Das stimmt, seit sechs Tagen hab ichs hinter mir, bin gestern entlassen worden.

Bei der GNE gings am OP-Tag auch noch schlecht, da hab ich auch nicht mehr viele Erinnerungen dran, außer auch erbrochen zu haben. Ich hätte dir nicht mal sagen können, wo mein Arm und wo mein Bein ist.

Das war dieses Mal Gott sei Dank ganz anders.

Morgen kann die Schwellung bei dir nochmal zunehmen (der berühmte zweite Tag ;) ) und dann ist das Schlimmste auch schon geschafft :).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mitzie,

alles Gute auch von mir und gaaaanz schnell gute Besserung!

Ich hoffe, dass du schnell den Punkt "und es hat sich doch gelohnt" erreichst und dein Mann und dein Sohn sich schnell an den Anblick (der ja von Tag zu Tag nur schöner werden kann :smile:) gewöhnen!

LG Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden