Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Laplace

Unterlagen für Beratung beim KFC nötig ?

Ich habe eine kurze Frage:

Zwei KFOs haben bei mir einen zurückliegenden Unterkiefer festgestellt, sodass eine kombinierte KFO/KFC Behandlung notwendig ist.

Mir wurde an anderer Stelle empfohlen mich auch mal bei einem KFC beraten zu lassen.

Brauche ich für die Beratung (Uni-Klinik Münster) irgendwelche Unterlagen vom KFO (Rö-Bilder, Gipsmodell o.Ä.), oder kann ich da auch nur mit meinem ZA-Röntgenbild hin ?

danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

ein FRS-Röntgen (das ist nicht das vom zahnarzt) wird beim KFC gemacht, auf kosten der krankenkasse.

bei manchen kliniken musst du aber früher hin wenn du noch keins hast, weil du vorher noch in die röntgenabteilung musst. wie es in münster ist weiß ich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war zuerst beim KFO, bei welchem wir gleich Abdrücke, Röntgenbilder und Fotos erstellt haben. Diese habe ich dann komplett mit in die Klinik genommen. Vom KFO bekam ich auch eine Überweisung für die Klinik.

LG Sanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War bei mir genauso wie bei der Sanne. Alles beim KFO gemacht bekommen und alles zum KFC mit genommen.

Als es dann klar war das es weiter geht haben die auch (KFC) Ihre eigenen Abdrücke gemacht und Röntgenbilder.

Grüße Miro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe in 5 Tagen auch meinen ersten Termin beim KFC und mir wurde gesagt, dass ich keine Unterlagen vom KFO mitbringen muss :???:. Ich dachte schon, dass mein KFC diese brauchen wuerde oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also bei mir wars auch so dass ich die Unterlagen vom KFO (FRS, Frontröntgen, Gipsmodelle) mit zum KC genommen habe.

aber manchmal isses ja auch so dass die dinger vorab vom KFO per post geschickt werden, in diesem fall kann man einfach so zum KC fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr solltet auf jeden Fall alles mitnehmen, was beim KFO angefertigt wurde! Das erspart Euch auch (evtl. unnötige) Doppeluntersuchungen.

Ich habe eine CD mit Fernröntgen, Panoramaschichtaufnahme und intraoralen Fotos sowie ein Gebissmodell mitgenommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also für die Dysgnathiesprechstunde in der Uniklinik Münster sind Gipsmodelle und Röntgenbilder zwingend notwendig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0