Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Thueringer

GNE oder Bimax?

Mal ne Frage, welcher Eingriff ist gefährlicher, wirkt mehr Risiken oder macht mehr Aufwand?

Liebe Grüße,

Thueringer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Die Frage brauchst Du Dir nicht stellen, dass es kein entweder/oder gibt. :) Die Bimax ist allerdings deutlich umfangreicher.

Entweder Du brauchst eine GNE oder nicht. Ob dann dennoch beide oder nur ein Kiefer operiert werden, hängt nicht zwangsläufig davon ab, da bei der GNE nur die Breite des OK verändert wird. Wenn der OK auch nach vorne muss wie zB bei einer Progenie, ist das Thema noch zusätzlich auf dem Tisch und hat mit der GNE nichts zu tun.

Edit: wenn zur Bimax die Breite nicht stimmt, wird der OK ggf. mehrteilig operiert.

VG

bearbeitet von Chris80

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0