Karla

Gehen Kiefergelenk- und Ohrenschmerzen wieder weg

Hallo,

ich benötige Eure Hilfe.

Seit dem 01.02.2011 habe ich auch im UK eine Konstruktion drin, Backzähne und Schneidezähne z.T beringt, die Lücken werden durch lange Federn verbunden, ich kann es ganz schlecht erklären, ich habe einen extremen Deckbiss, im vorderen Bereich sind Bräckets noch nicht möglich.

Seit dem habe ich ich Beschwerden besonders beim Kauen und Sprechen, nur auf der linken Seite.

Mein Ohr tut innen weh, ich weiß nicht ganz genau ist es das Kiefergelenk.

Die Schmerzen sind jetzt nicht so starkt, daß man sie nicht aushalten könnte.

Vielleicht ist es eine vorrüber gehende Sache

Dann noch eine ganz andere Frage.

Ist es normal, dass der Kieferorthopäde bei der Behandlung, also wenn der Patient auf dem Behandlungsstuhl liegt, der ja keine Lehne hat, sehr nah an den Patienten heran muss, so dass der Oberschenkel berührt wird. Ich habe jetzt kein Problem damit, jetzt auch nicht falsch verstehen, es würde mich nur interessieren.

Herzliche Grüße von Karla

bearbeitet von Karla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Karla,

ich hatte vor KFO/KFC-Behandlung ebenfalls einen charmanten Deckbiss. Nachdem die Spange im Juni 2010 entfernt wurde, dachte ich: Supi, schnell mal für 2 bis 3 Monate die schicke Okklusionsschiene tragen, dann mit Teilkronen den offenen Biss schließen (dieser konnte auch durch das Feintuning nach der OP durch KFO nicht geschlossen werden) - und dann endlich FERTIG!

Tja, daraus wurde leider nix, denn nach erfolgreicher KFO-Behandlung und OP wollte die alte Körperstatik nicht wirklich zur neuen Zahn- und Kieferstellung passen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich hatte seit Einsetzen der Okklusionsschiene beim Mundöffnen starkes Ziehen im Kiefergelenk, was sich auch als unangenehmes „Ohrziehen“ bemerkbar machte. Auch machten sich ausgeprägte Schmerzen im Schultergürtelbereich bemerkbar (ich wurde wochenlang jede Nacht wach vor Schulterschmerzen).

Seit Mitte September 2010 - nach Stellung der Diagnose „CMD“ durch den ZA - geh’ ich zur Physio und seit November 2010 zum CMD-versierten Doc zur manuellen Therapie. Ergebnis: seit Mitte Januar 2011 sind diese ollen „Ziehschmerzen“ im Ohr und Kiefergelenk weg.

Bezüglich dem „Körperkontakt“ zum KFO kann ich sagen: Je breiter der Behandlungsstuhl, desto weniger Bodycheck. ;)

LG Würmchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass der KFO seinen Patienten berührt ist denke ich normal. Bei mir ist das jedenfalls immer so, auch beim Zahnarzt und bei der Dentalhygienikerin, wobei mein KFO immer oben an meinem Kopf sitzt und deswegen mehr an meine Haare kommt. Und er stützt sich gerne mal auf meiner Stirn ab ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

vielen Dank für Eure Antworten.

Heute geht es mir besser, das Sprechen und das Essen fällt allerdings immer noch schwer. Ich halte einfach die Klappe-:razz:

Es ist doch ein Eingriff, wenn angefangen wird die Zähne vom Ruhestand zum Bewegen zu bekommen.

Also ich bin wirklich ganz schlank, es liegt am Behandlungsstuhl, der wohl bei meinen Kieferorthopäden besonders schmal ist, naja etwas Körperkontakt zu einen sympatischen Menschen, ist auch nicht so wild.:smile:

HG k.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich spreche jetzt mal aus meiner Erfahrung/Meinung.

Das mit dem Körperkontakt ist völlig normal, irgendwie muss der/die KFO ja ran kommen.

Für manche Menschen ist das natürlich nicht so angenehm aber aus deinem Post

entnehme ich, dass dein KFO dir ja "sympathisch" ist.:-D

Ich glaube je nachdem wie die Ausrichtung auf Erwachsenen Behandlung der Praxis ist,

sind auch mehr oder weniger große Behandlungsstühle dort Vorhanden. Ich hatte mir 3

KFO in der Umgebung angesehen wo einer, sage ich mal, "normal große" ZA Stühle hatte.

Allerdings habe ich mich für den in meinen Augen kompetentesten KFO der drei,

unabhängig wie groß die Stühle sind, entschieden.

Ich muss eben immer aufpassen, dass ich nicht runterkuller :mrgreen:

Gruß

Mister Ed

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden