Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
tats

neu hier und gerade ziemlich erleichtert...

... weil ich offensichtlich doch nicht so allein bin und man evtl noch was daran machen kann :)

Hallo zusammen,

Zugegebenermaßen hätte ich das auch früher haben können aber meine Verdrängungsmechanismen funktionieren ziemlich gut :oops:

Ich bin 24 und habe etwa vor 6 Jahren zum ersten mal gemerkt dass, dank Kreuzbiss, meine Kinnpartie seitlich verschoben ist. Mein Gesicht ist ziemlich offensichtlich asymmetrisch - was mir vorher einfach nie bewusst aufgefallen ist. Der ko den ich damals aufgesucht hat, aus welchen gründen auch immer, mir signalisiert dass man daran nicht mehr viel machen kann, teils wegen meines alters, teils weil die Fehlstellung so ausgeprägt sei.

Ich habe mich einfach nur wahnsinnig geschämt, konnte anfangs nicht mehr normal rausgehen weil ich fest davon überzeugt war dass Menschen mich anstarren. Weil im meinem Umfeld alle zwar z.B. überbiss schonmal gehört und gesehen haben, ich aber mit meinem schiefen Kinn irgendwie da nicht eingeordnet werden konnte, hab ich so ein bisschen den Freak status verpasst bekommen und letztendlich resigniert.

Habe hier aber schon ein paar hilfreiche Infos bekommen und sobald ich wieder in D bin steh ich beim ko und kc vor der Tür :)

Liebe Grüße

tats

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hei tats,

je nach dem, wann du wieder in Deutschland ankommst, würde ich an deiner Stelle gleich einen Termin vereinbaren. Sonst kommst du zurück und musst noch mehrere Wochen warten.

Geh es gleich an, dann hast du ein Ziel vor Augen.

Viel Erfolg.

Sanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0