Badezimmerteppich

OP: Unterkiefervorverlagerung + offener Biss + Kinnlastik

Hallo,

ich soll demnächst in Bad Homburg bei Dr. Kater operiert werden. Folgende Eingriffe sind geplant: Unterkiefervorverlagerung, Korrektur des offenen Bisses und eventuell eine Kinnplastik.

Mit was für Schmerzen muss ich ungefähr rechnen? Ab wann ist man danach wieder einsatzfähig (habe ein Pferd und möchte schnellst möglich wieder zum Stall). Wie sehr schwillt das Gesicht an?Wie lange halten die Schwellungen im Schnitt? Hat jemand schon mal das Problem gehabt, dass ein Nerv durchgetrennt wurde? Habt ihr euch optisch veändert?

Würde mich freuen, ein paar Erfahrungen zu hören. :neutral:

liebe Grüße

Dana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hi dana,

alle deine fragen wurden hier im forum schon ein paar mal behandelt - und lassen sich gar nicht so generell beantworten, wie du das gerne hättest. les dich einfach mal ein bisschen durch und du wirst sehen, dass du um längen schlauer bist ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden