Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
miami

Frage wg. Kinnvergrößerung u. Wangenfettkörper entfernen

Hallo,

ich interessiere mich für eine Kinnvergrößerung durch Knochenverschiebung, ich habe ein breites moliges Gesicht, mein Kinn ist kurz und macht mein Gesicht noch runder bzw. breiter. Ich würde mal sagen, dass ich keine Kieferfehlstellung habe, also mir ist bis jetzt nichts aufgefallen, hatte keine Probleme mit der Aussprache oder ähnliches, wie merkt man eigentlich ob man eine Fehlstellung hat?

Bis jetzt hatte ich nur Kontakt zu ausländischen Ärzten, sie haben anhand der Fotos mir empfohlen bzw. vorgeschlagen das Kinn zu vergrößern bzw. verlängern so dass das Gesicht ovaler/länger wirkt. Zusätzlich noch den Wangenfettkörper zu entfernen bzw. reduzieren. Habe normalgewicht, sport bringt nichts, ist alles genetisch.

Bin aus Wiesbaden (Hessen), suche einen geeigneten Kieferchirugen der mir da helfen kann. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben?

Habe mir vorgenommen, die Op Mitte oder Anfang April durchzuführen, gibt es irgendwelche Tipps bezüglich der Schwellung nach der OP ? Habe gelesen, dass Voltaren, Arnica helfen könnte um die Schwellung zu reduzieren.

Vielen Dank für die Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

ich interessiere mich für eine Kinnvergrößerung durch Knochenverschiebung, ich habe ein breites moliges Gesicht, mein Kinn ist kurz und macht mein Gesicht noch runder bzw. breiter. Ich würde mal sagen, dass ich keine Kieferfehlstellung habe, also mir ist bis jetzt nichts aufgefallen, hatte keine Probleme mit der Aussprache oder ähnliches, wie merkt man eigentlich ob man eine Fehlstellung hat?

Du kannst dir ja mal z.B. http://www.zahnspange-kieferorthopaedie.de/Diagnose-Kieferorthopaedie/Kieferfehlstellung/kieferfehlstellung.html dazu anschauen, dort sind Beispiele für Kieferfehlstellungen dokumentiert.

Habe mir vorgenommen, die Op Mitte oder Anfang April durchzuführen, gibt es irgendwelche Tipps bezüglich der Schwellung nach der OP ? Habe gelesen, dass Voltaren, Arnica helfen könnte um die Schwellung zu reduzieren.

Dir kann das ja gar nicht schnell genug gehen :D aber ich kann dir versichern, dass das so schnell nicht geht, auch wenn man es gerne so hätte :-). Du weißt ja noch gar nicht was bei dir genau nicht passt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0