Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
shortface

Shortface-Syndrom

Hallo !

Ich bin die Agnieszka, 20 Jahre jung und leide seit meiner Pubertät am Shortfacesyndrom.

Mein Gesicht kam mir schon mit 12 J. irgendwie zu kurz vor…nun habe ich es mit Prüf und Siegel, dass ich das Shortface- Syndrom habe.

Hinzu kommen bei mir eine Reihe med. Probleme: Schluckbeschwerden, ein Tiefbiss und starke Verspannungen der Kaumuskulatur.

Ich bin Patientin bei Priv.- Doz. Dr. Dr. Dr. Umstadt und dieser will mich in ca. 9 Monaten operieren..er will beide Kiefer um ca. 10 mm nach vorne und nach unten verlagern…juhu!! Zuvor muss ich jedoch eine kieferorthopädische Behandlung durchlaufen.

Leider ist meine Oberlippe ziemlich kurz und Dr. Umstadt meint, dass bei einer Vorverlagerung von ca. 10 mm der Lippenschluss bei mir nicht mehr intakt sein könnte und er letztendlich weniger vorverlagern wird, obwohl mir die 10 mm „kosmetisch“ ganz gut tun würden…wie gemein von Mutter Natur.

Ich mache nun jeden Tag Lippenübungen, indem ich meine Lippen über die Schmerzgrenze hinweg dehne…ich muss sagen, dass meine Mundmuskulatur sich dadurch ein wenig gelockert hat und mir mein Mund sogar etwas breiter und voller erscheint.

Hat noch jmd. hier ein Mundschlussproblem und kann mir Tipps geben?

Bzgl. der verspannten Kaumuskulatur bekomme ich vom Dr. Umstadt regelmäßig Botox gespritzt…ich muss sagen, es tut mir richtig gut  seitdem muss ich nicht mehr so viele Schmerz- und Schlaftabletten zu mir nehmen.

Wie ihr seht, habe ich sowohl ästhetische als auch funktionelle Probleme und möchte mich mit der Behandlung von meinen Komplexen & Schmerzen befreien und mein wahres Ich endlich nach außen zeigen.

LG,

Agnieszka, kurz Agnes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Agnes,

willkommen! Mundschlussprobleme habe ich auch, aber leider keinen Rat. :-( Was sind das für Schluckbeschwerden bei dir?

Alles Gute für deine Behandlung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Merci beaucoup, Dagmar!

Weil meine beiden Kiefer zu weit hinten und hoch liegen, habe ich Schmerzen beim Schlucken von Speichel und Nahrung...desweiteren (sorry, jetzt wird´s bisschen eklig) staut sich bei mir ständig das Nasensekret..so dass ich sogar Artikulationsprobleme habe und stottere, weil der Rachen so verschleimt ist...eine Polypen- Op beim HNO hatte ich bereits vor Jahren, hat aber gar nichts gebracht.

Gruß,

Agnes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0