Mona**

Post OP, glücklich aber iwie immernoch skeptisch

Hallo Leute,

war schon lange nicht mehr so aktiv hier...aber jetzt ist es mal wieder an der Zeit!

Bin ja jetzt schon fast drei Jahre Post OP, total happy mit meinem Ergebnis aber trotzdem hab ich manchmal das Gefühl, mein Leben ist gerade was meine Unbeschwertheit angeht iwie schwerer geworden.

Ich meine klar, fühl ich mich wohler als vorher aber ich komme einfach nicht damit klar, das mir nachgepfiffen wird. Eigentlich absurd, denn das sollte einem ja gefallen und egal wem ich das erzähl, alle lachen mich aus aber mir macht das wirklich Angst!

Das erschreckende find ich, dass ich jetzt erst gemerkt hab, wie oberflächlich die Welt ist und wie viele Türen einem offen stehen, nur weil man "normal" ist, das macht mir ein total bedrückendes Gefühl!!!

Ich tu mir auch ganz arg schwer, neue Leute kennenzulernen, weil ich dahinter immer nur eine totale Oberflächlichkeit sehe und halte lieber an denen fest, die ich schon vorher hatte...was nicht immer ganz einfach ist!

Wollt jetzt mal hören, ob ich da irgendwie übertreibe oder ob es eventuell noch jemanden so geht...ich hab sogar schon in Betracht gezogen mich da mal professionell beraten zu lassen, weil ich manchmal denke, ich komme mit der Veränderung nur äußerlich klar aber in meinem Inneren war es irgendwie schon nen Trauma.

Mona

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Leute,

war schon lange nicht mehr so aktiv hier...aber jetzt ist es mal wieder an der Zeit!

Bin ja jetzt schon fast drei Jahre Post OP, total happy mit meinem Ergebnis aber trotzdem hab ich manchmal das Gefühl, mein Leben ist gerade was meine Unbeschwertheit angeht iwie schwerer geworden.

Ich meine klar, fühl ich mich wohler als vorher aber ich komme einfach nicht damit klar, das mir nachgepfiffen wird. Eigentlich absurd, denn das sollte einem ja gefallen und egal wem ich das erzähl, alle lachen mich aus aber mir macht das wirklich Angst!

Das erschreckende find ich, dass ich jetzt erst gemerkt hab, wie oberflächlich die Welt ist und wie viele Türen einem offen stehen, nur weil man "normal" ist, das macht mir ein total bedrückendes Gefühl!!!

Ich tu mir auch ganz arg schwer, neue Leute kennenzulernen, weil ich dahinter immer nur eine totale Oberflächlichkeit sehe und halte lieber an denen fest, die ich schon vorher hatte...was nicht immer ganz einfach ist!

Wollt jetzt mal hören, ob ich da irgendwie übertreibe oder ob es eventuell noch jemanden so geht...ich hab sogar schon in Betracht gezogen mich da mal professionell beraten zu lassen, weil ich manchmal denke, ich komme mit der Veränderung nur äußerlich klar aber in meinem Inneren war es irgendwie schon nen Trauma.

Mona

Kann ich irgendwie schon verstehen, da es vor der Veränderung wohl nicht so war, oder? Du kannst daraus nur deine Lehren ziehen und und eben nicht so oberflächlich agieren, wie die Anderen, die diese Situationen mit Kieferfehlstellungen usw. eben NICHT kennen. Denen hast du schon einiges voraus.

Mmmm, also normalerweise wird nur Leuten hinterhergepfiffen, die schon um einiges besser aussehen als nur "normal". ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja nee ich hab des halt 21 Jahre lang nie erlebt und dann von heut auf morgen passiert des dauernd...is echt irgendwie unheimlich!!!

Ach ich weiß auch nicht..glaub das passiert jedem mal, der einfach normal aussieht aber mir fällt das halt wahrscheinlich auch besonders auf, weils eben nie so war und deswegen nehm ichs ganz anders wahr als zum beispiel meine beste Freundin, die sagt nämlich immer, ihr passiert des auch und dann freut sie sich aber bekommt keine Angst!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bekomm zwar nicht hinterher gepfiffen. Liegt vielleicht auch dadran das man frauen männern eben nicht nachpfeifen. Weiß nicht würde mir das gefallen? wäre zwar komisch aber hey es würde zeigen das man für "hot" empfunden würde. Sagt dir das nicht das es sich gelohnt hat? Das sie Chirogen gute arbeit geleistet haben? Versuche dich zu freuen, es geht vorwärts in deinem leben, Da die Welt ist furchtbar Oberflächlich. Passt man nicht genau in das normal oder schönheitsideal schon hat man wirkliche probleme.

Ich kenne das, das leute einem angewiedert, anteilslos, abweisend gegenübertretten, seit der OP hat es sich ziemlich gewandelt. Aber die totale kehrtwende gab es bei mir nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bekomm zwar nicht hinterher gepfiffen. Liegt vielleicht auch dadran das man frauen männern eben nicht nachpfeifen. Weiß nicht würde mir das gefallen? wäre zwar komisch aber hey es würde zeigen das man für "hot" empfunden würde. Sagt dir das nicht das es sich gelohnt hat? Das sie Chirogen gute arbeit geleistet haben? Versuche dich zu freuen, es geht vorwärts in deinem leben, Da die Welt ist furchtbar Oberflächlich. Passt man nicht genau in das normal oder schönheitsideal schon hat man wirkliche probleme.

Ich kenne das, das leute einem angewiedert, anteilslos, abweisend gegenübertretten, seit der OP hat es sich ziemlich gewandelt. Aber die totale kehrtwende gab es bei mir nicht.

So schlimm das hinterherpfeifen ja auch nicht. Schlimmer wäre es wohl, wenn man zu hören bekommt "schau mal, die sieht aus wie Schuhmacher", wie einige hier das erlebt haben.

Kommt wohl auch auf die Stärke der Fehlstellung an - manche haben sich wirklich extrem verändert.....zum Positiven.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mona,

versuche doch vielleicht mal alles ins POSITIVE zu wandeln und zu sehen!

Auch wenn dir nachgepfiffen wird - GENIEßE ES! ;)

Ja, die Welt ist oberflächlich! Leider wird dir das immer wieder begegnen!

Egal ob am Arbeitsplatz, natürlich je nach Größe des Unternehmens, vielleicht auch im weiteren Freundeskreis,

oder auch sonst! Du und jeder muss hier für sich seinen Weg finden damit umzugehen! Es ist ja nichts schlimmes oder auch

negatives. Mit manchen Menschen ist man vielleicht auch froh, nur ein oberflächliches Verhältnis zu pflegen, da man

mit einer Art/Type nicht wirklich zurechtkommt! Und es kann ja auch sein, dass es solange nur oberflächlich bleibt, eigentlich

ein netter Mensch ist und gut miteinander zurechtkommt! Dann ist es doch auch in Ordnung! Erfahrungen, die mit Sicherheit jeder in seinem Leben macht!

Warum aber auch nicht mal versuchen, wenn dir jemand sehr oberflächlich begegnet, den ersten Schritt zu tun und versuchen es zu vertiefen, wenn zwischen euch die Chemie stimmt?!?

Und wenn dir mit deinem Aussehen alle Türen plötzlich offen stehen dann nutze sie, natürlich nur wenn es für dich okay ist und passt! Sehe es als GLÜCK, denn nicht jeder

bekommt diese Chance!

Ich tu mir auch ganz arg schwer, neue Leute kennenzulernen, weil ich dahinter immer nur eine totale Oberflächlichkeit sehe und halte lieber an denen fest, die ich schon vorher hatte...was nicht immer ganz einfach ist!

Denke in dem Fall vielleicht einfach mal, was könnte mir im schlimmsten Fall passieren, wenn ich mal nicht an den festhalte, die ich schon vorher hatte!?!? Eigentlich doch nichts, oder?! ;)

Eher könnte dir passieren, dass du vielleicht verpasst, einen ganz tollen Menschen kennenzulernen! Nicht jeder Mensch kann sich direkt öffnen und dadurch wirkt es vielleicht am Anfang auch etwas oberflächlich!

Wenn du aber damit so gar nicht zurecht kommst, dann ist es bestimmt nicht verkehrt und auch nichts schlimmes, mit jemand professionellem darüber zu reden! ;)

Vielleicht hilft die es aber auch schon ein wenig erstmal mit einer guten Freundin oder deinen Eltern darüber zu sprechen?

Alles Liebe

fitzelinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja die zeit mit dem Schumi kommentar hab ich auch schon durch..das war unangenehm und hast natülich nicht sehr gut getan...aber die 100° wendung ist auch irgendwie unheimlich..klar freut man sich manchmal drüber denk es kommt auch immer bisschen auf meine Tagesform an! ;) Aber meistens find ich es eher unangenehm (auf andere Art und Weise als das mit den hohlen Kommentaren).

Hab da schon viel mit meinen Eltern und meiner besten Freundin drüber geredet...auch mein bester Freund musste sich meine Spinnereien anhören..aber die können es nicht verstehen...manchmal kann ichs ja selber nicht..des is einfach ganz komisch ich kanns nicht mal wirklich beschreiben warum ich mir da dauernd so gedanken mache!

Oh man wenn ich grade selber meine kläglichen Versuche, das ganze in Worte zufassen lese..da kommt es mir auch total absurd vor...aber iwie bin ich wohl echt die einzige, die damit n problem hat!

Ich mein, dass sich des ganze gelohnt hat zeigt sich ja jeden Tag es ist ja nicht nur so das ich damit jetzt nen unwohles gefühl habe, ich bin sehr zufrieden und fühle mich wohl in meiner Haut und bin auch sehr dankbar, dass ich jetzt so ein normales Äußeres bekommen habe...und heil froh, dass alles so geworden ist...auch mein Selbstwertgefühl ist nicht mehr mit vorher zu vergleichen..aber so ein bisschen unsicherheit ist mir wohl doch noch geblieben!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das komische gefühl wird sich bestimmt mit der zeit legen

darfst das ganze ned zerdenken :)

genieß einfach das du "hot " bist ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden