MarMai

Was muss gemacht werden?!

Hallo an alle,

Vielleicht hat jemand einen Tipp, eine ähnliche Fehlstellung und kann mir sagen was da bei mir gemacht werden muss bei mir. Mein Arzt meinte ich hätte einen beidseitigen Kreuzbiss und eine Progenie. Der UK müsste RV werden und am Kinn eine Kinnplastik durchgeführt werden, praktisch was weggeschliffen werden. Den Termin beim KFC hab ich aber erst anfang Mai. Ich kann das warten kaum noch ertragen...

Hat jemand eine Erfahrung damit, wie so ein Behandlungsablauf sein kann. Kann ich auch erst operiert werden und im nachhinein der Biss angeglichen werden???

Ich stell jetzt mal ganz mutig ein paar Bilder rein und hoffe es weiß vielleicht jemand wie der Ablauf einer Behandlung bei mir wäre???

Ich bin so froh das ich es endlich in Angriff nehmen werde :)

Alles liebe, die Marmai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo an alle,

Vielleicht hat jemand einen Tipp, eine ähnliche Fehlstellung und kann mir sagen was da bei mir gemacht werden muss bei mir. Mein Arzt meinte ich hätte einen beidseitigen Kreuzbiss und eine Progenie. Der UK müsste RV werden und am Kinn eine Kinnplastik durchgeführt werden, praktisch was weggeschliffen werden. Den Termin beim KFC hab ich aber erst anfang Mai. Ich kann das warten kaum noch ertragen...

Hat jemand eine Erfahrung damit, wie so ein Behandlungsablauf sein kann. Kann ich auch erst operiert werden und im nachhinein der Biss angeglichen werden???

Ich stell jetzt mal ganz mutig ein paar Bilder rein und hoffe es weiß vielleicht jemand wie der Ablauf einer Behandlung bei mir wäre???

Ich bin so froh das ich es endlich in Angriff nehmen werde :)

Alles liebe, die Marmai

Hallo,

die Zahnstellung ist schon eindeutig ein Mesialbiss und das wird sich wohl auch nach Ausformung der Zahnbögen (besonders unten) wohl eher noch verstärken.

Bis auf wenige Ausnahmen werden aber erst beide Zahnbögen in die korrekte Stellung gebracht und dann operiert.

Nach der OP wird der Biss das noch leicht angepasst. (in der Regel dauert das dann noch max. 6 Monate)

Viele Grüße

Progi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

bei progenien werden meistens beide kiefer operiert, oder seltener auch nur das OK.

ist nicht eindeutig zu sehen auf deinem profilfoto ohne stirn, aber ich tippe darauf dass der KFC dir ähnliches empfehlen wird.

schau dir zum beispiel mal den thread von mitzie an, Mitzies Silbergrinsen.

der behandlungsablauf kannst du schematisch hier sehen: http://dysgnathie.de/kiefer_operationen_fehlstellungen/behandlungsablauf.php

besonders die dauer der kieferorthopädischen behandlung ist aber sehr unterschiedlich.

viel erfolg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, da denke ich kommt was längeres auf mich zu...also stelle ich mich mal drauf ein, dass nicht einfach nur operiert werden kann und dann ist gut!

Vielen Dank für die Tipps, dann kann ich mich schonmal seelisch auf das Prozedere einlassen! :)

Liebe Grüße an euch alle,

Marmai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, da denke ich kommt was längeres auf mich zu...also stelle ich mich mal drauf ein, dass nicht einfach nur operiert werden kann und dann ist gut!

Vielen Dank für die Tipps, dann kann ich mich schonmal seelisch auf das Prozedere einlassen! :)

Liebe Grüße an euch alle,

Marmai

Kann man so sagen - viele hier sind 2-3 Jahre in Behandlung gewesen, wobei die Vorbereitung (sprich Ausformung der Zahnbögen) die längste Zeit in Anspruch nimmt. :)

LG

Progi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden