Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Hoffungsträger

Vorstellung - Auch mal kurz hallo sagen ...

Hallo Zusammen!

Jetzt wo ich schon ein bisschen reingeschnuppert habe und mich nun auch angemeldet hab,

will ich mich natürlich der Ordnung halber  vorstellen.

Ich komme aus Bayern, bin 26 Jahre alt, lebe mit meinem Freund und zwei lieben Katzen zusammen.

Arbeite im Steuerbereich und bin arbeitstechnisch immer ziemlich eingespannt.

Warum hierauf gestoßen bin – Seit der Kindheit habe ich schon Probleme mit den Zähnen und dem

lieben Kiefer. War schon in früher Kindheit in KO-Behandlung, hat aber leider nicht viel gebracht,

da mein Problem vererbt ist – Unterkiefer zu groß/zu weit vorn. Das das Problem nur mit einer

kombinierten Behandlung –mit OP zu „lösen“ ist war mir immer fast klar. Nur es richtig „am Schopf

packen“ hatte ich mich bisher nicht so recht getraut, und u.a. hat mein Freund mir davon abgeraten

(Ist doch nicht notwendig, Risiken, etc.). Jetzt war ich aber endlich beim KO und hab jetzt schon

3 KC-Termine zum vorstellen ausgemacht. Bin schon voller Vorfreude   Hab zwar schon Mega-Angst aber ich wünsche mir natürlich nichts sehnlicher als eine positive Veränderung und einmal

ohne Hintergedanken (ich denke das kennen viele hier) lachen und reden zu können.

Vielleicht macht mir irgendjemand hier ein bisschen Mut.

Grüße an Alle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi :)

mir gehts genauso... Alle in meinem Umfeld sagen, nein, lass das nicht machen... Bei dir sieht man doch gar nichts usw.

Aber keine von denen hat ne Ahnung, wie ich überhaupt mein Essen runterbekomme.. Ich beíß nur auf ein paar Stellen richtig zusammen :D *G*

Aber ich will auch unbedingt unbeschwert lachen und essen können.. das wäre sehr toll... und ich freu mich schon rießig auf die OP, aber andererseits hab ich auch total Angst davor *g*

Hast du schon eine Zahnspange bekommen? Ich kann nur berichten, dass es total toll ist, wenn man immer jeden Fortschritt dann sieht... Ich hab am Anfang immer Fotos von meinen Zähnen gemacht und das ist echt total heftig, wie sich durch so ne Spange alles verschiebt.. Aber jetzt hab ich total schöne, gerade Zähne.. Manchmal tuts nachm KO Termin 2-3 Tage ein wenig weh, weil sich ja alles verschiebt und so... aber danach gehts wieder :)

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo tienibini,

nein habe ich leider noch nicht aber bald schon (jetzt wo ich mich schon mal dazu entschlossen habe).

Habe morgen meinen 2. Termin beim KO, bekomme alle Röntgenbilder, etc. zum Vorstellen beim KC.

Wie lange dauert es, bis man die Spange bekommt?

Wie lange hast Du schon die Spange und musst Sie tragen bis zur OP? Wie schnell verändert sich da was?

Hab zwar noch gar nichts im Mund :rolleyes: aber schon jetzt ein bisschen Unbehagen vor der OP wegen der Berichte und Infos drüber...

Grüßle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo tienibini,

nein habe ich leider noch nicht aber bald schon (jetzt wo ich mich schon mal dazu entschlossen habe).

Habe morgen meinen 2. Termin beim KO, bekomme alle Röntgenbilder, etc. zum Vorstellen beim KC.

Wie lange dauert es, bis man die Spange bekommt?

Wie lange hast Du schon die Spange und musst Sie tragen bis zur OP? Wie schnell verändert sich da was?

Hab zwar noch gar nichts im Mund :rolleyes: aber schon jetzt ein bisschen Unbehagen vor der OP wegen der Berichte und Infos drüber...

Grüßle

Hi,

also ich habe meine Spange seit November 2008, d.h. wenn ich im Sommer operiert werden kann, dann hatte ich sie über 2,5 Jahre... Ja und die ersten Erfolge sieht man relativ früh... Am Anfang war alles total ungewohnt und ich hab mir gedacht, nein, ich will das raus.. jede Sekunde hab ich gespürt, dass was in meinem Mund ist.. aber schon nach 1 Woche hatte ich überhaupt nicht mehr das Gefühl, dass ich ne Zahnspange hatte.. fühlt sich alles ganz normal an.. :D

LG,

Marina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0