Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
jackie

Neuling...

Guten Abend in die Runde,

bevor ich mich komplett hier "ins Getümmel stürze" und die Beiträge durchforste eine kurze Vorstellung von mir.

Wohne in Rottenburg am Neckar (BaWü), bin Mittdreißigerin und in der Kundenbetreuung tätig. Größtenteils bin ich zwar vom Büro aus tätig, aber ab und zu stehen auch Kundenbesuche an.

In meiner Kindheit/Jugend habe ich schon mal eine Spange tragen müssen - bis zur Wende. Da hab ich mich entschieden die Behandlung abzubrechen.

Jetzt im Nachhinein ärgere ich mich darüber aber als Kind/Teenager sieht man das doch anders... ;-)

Früher hatte ich zunächst oben und unten lose Zahnspangen zum drehen - einmal um die Kiefer zu verbreitern und anschließend einen "Doppeldecker" - für Ober- und Unterkiefer in einem ... Nun ja, in zwanzig Jahren hat sich die Technik glücklicherweise weiterentwickelt und nun will ich das Thema mal angehen... Möchte herzhaft breit lachen können, ohne mich meiner schiefen Zähne schämen zu müssen...

So durchforste ich schon seit einiger Zeit das Internet nach Informationen, Bildern, Erfahrungsberichten und bin dadurch hier gelandet.

So, das soll es erstmal für den Anfang sein... Falls es noch Fragen gibt, her damit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0