Susine

GNE-Vorbereitung -Einser auseinanderbewegen

Bei mir ist eine knochentragende chirurgisch unterstützte GNE geplant. der KC hat mich darauf hingewiesen, dass der KFO die Einser, also die beiden oberen Frontzähne aiseinanderbewegen soll, damit er beim Durchtrennen an dieser Stelle die Wurzeln nicht tangiert.

Nun meine Fragen:

1. wie werden denn die Einser "mobilisiert" wenn man noch keine Brackets hat? Etwa mit Gummis, die um die Zähne gestülpt werden?

2. Wie lange dauert es, bis die Zähne einen akzeptablen Abstand haben und der KC da durchsägen kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

@relative: danke für den link!! Ist ja genau mein Thema. Konnte mir gar nicht vorstellen, dass man Brackets an nur zwei Zähnen fixiert und so die Einser auseinanderbewegt. Ich hoffe nur dass das nicht Monate dauert bis die Einser auseinanderbewegt sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden