Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Karinaa

Nasenveränderung nach Kiefer-OP?

Hallo!

Ich habe noch eine Frage zum Thema Kiefer-OP. Und zwar hatte ich vor etwas mehr als zwei Monaten eine Nasen-OP und werde dann in ca. 2 Jahren eine Kiefer-OP haben und habe jetzt Angst, dass sich meine Nase zum Negativen hin verändern wird. Hat jemand Erfahrungen damit gemacht? Ich hab gelesen, dass wenn nur der Unterkiefer operiert wird, es sich nichts verändert..bei mir wird aber, soweit ich weiss, auch der OK operiert. Dementsprechend mach ich mir jetzt Sorgen, dass die Nasen-OP dann umsonst gewesen ist. :mellow:

LG, Karina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Die Nase verändert sich bei eine Verlagerung des Oberkiefers wie sehr hängt immer von der Verlagerung selber ab.

Besprech das mal mit deinem KFC der kann dir es genauer sagen.

Lg. Diana !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein. Viel hat sich nicht verändert. Bei mir hatte die OP auch eher ein medizinischen Hintergrund gehabt.

Mein Chirurg hat gemeint, dass wird nicht eintreffen (breitere Nase), als ich ihn fragte ob das evtl. möglich ist.

So viel dazu "Besprech das mal mit deinem KFC der kann dir es genauer sagen."

Ich würde nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen, was man dir so erzählt. Das meiste was ich über die OP weiß, stamm aus diesem Forum.

Gruß

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also bei mir hat sich meine Nase bei der Bimax schon bisschen verändert, die haben aber auch bisschen dran gezogen und sie zurecht gerückt! Insgesamt wars dann so, dass sie etwas angehoben war und mehr in der mitte vom Gesicht.War aber eigentlich total unauffällig, das sich da was geändert hat!!!

Aber ich denke wenn du mit deinem KC mal redest dann kann der dir schon sagen inwiefern sich da was tut.

Ich hatte dann halt im nachhinein noch ne Nasenkorrektur...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi,

also ich hatte vor 12 Tagen eine OK-Vorverlagerung (sollte eig. auch erst ne BIMAX werden)

Die Nase verändert sich zwar nicht direkt, jedoch die Position und Wirkung im Gesicht.

Ich konnte vor der OP z.B. locker mit der Zunge meine Nasenspitze berühren, nun geht dies (zum Glück)

nicht mehr. Die Nase ist etwas breiter geworden, liegt aber jetzt i-wie weiter vom Mund weg...

...ist bei jedem aber wahrscheinlich auch anders.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke fuer eure Antworten! Ich mache mir wirklich Sorgen, dass sie sich dann sehr veraendern wird und mit dem KC kann ich in naechster Zeit wohl nicht reden, weil er nur alle paar Monate nach Wien kommt. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also meine Nase hat sich nicht verändert und ist immernoch wie davor. Bis jetzt ist sie noch ein wenig geschwollen, hat aber immernoch ihre alte Form. LG :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0