Knecht

Weisheitszähne

Hallo,

mein Zahnarzt meinte zu mir ich solle meine Weisheitszähne entfernen lassen, allerdings nur aufgrund der bestehenden Gefahr dort Karies zu bekommen. Er sprach nicht von einer etwagigen Verschiebung der Zähne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Naja eigentlich brauch man die Weißheitszähne ja auch nicht, aber manches mal dann doch wie bei mir zum Beispiel mein letzter Backenzahn musste gezogen werden und an seiner Stelle kam dann der Weißheitszahn also gut das ich ihn noch hatte :wink:

aber die Weiheitszähne nur raus zuholen wegen der Gefahr von Karies <_< das betrifft doch alle Zähne wenn man nicht putzt :P *Scherz* :D

Also solange du keine Beschwerden hast lass sie drin oder wenn sie nichts verschieben oder so.

Lg. Diana !

PS: Hab deinen Beitrag hier her verschoben, also nicht wundern. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, die Gefahr durch Karies an den 8ern ist doch wohl als gering einzuschätzen - zum Teil liegen die auch noch unter dem Zahnfleisch (retiniert).

Auf den Bild sehe ich gleich 4 Stück - sollen die alle raus? :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Beißerchen sind prächtig - wechsele den Zahnarzt.

Gesunde Zähne ziehen ist Unfug (außer um Raum zu schaffen)

Salve,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, das Problem,was auf dem Röntgenbild zu erkennen ist ( wenns etwas bessere Qualität wäre,wärs leichter..), ist, daß die 8er schon im aufsteigendem Ast sind ( also im Rand des Unterkiefers)- außerdem liegen sie sehr nah am 7er und sind etwas retiniert, das heißt sie liegen leicht schräg und werden wohl alleine nicht rauskommen. Da die Zähne im Wachstumsschub alles, was vor sich ist, auflösen, macht es schon sind, sie zu entfernen unm mögliche Schäden zu minimieren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnte mir vorstellen, der ZA meinte vllt, dass wegen der ungünstigen Zahnstellung, Nischenbildung oä die Zahnpflege erschwert ist und Karies am 8er und 7er entstehen könnte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnte mir vorstellen, der ZA meinte vllt, dass wegen der ungünstigen Zahnstellung, Nischenbildung oä die Zahnpflege erschwert ist und Karies am 8er und 7er entstehen könnte?

Ja, ich denke er meinte dies.

Mein Problem/Frage ist die, "wenn ich merke das sich die Zähne verschieben" geschieht dies ja wohl "leider" sehr langsam. Bis ich es schlussendlich merken würde und dann noch auf den Termin warte müssten, hätte sich die Zähne dann doch schon ziemlich verschoben? Oder merk ich es vorher schon durch Schmerzen?

Ist diese Verschiebung dann irreparabel, oder "verschieben" sich die Zähne dann wieder in den Normalzustand?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das Problem,was auf dem Röntgenbild zu erkennen ist ( wenns etwas bessere Qualität wäre,wärs leichter..),

die Zähne im Wachstumsschub alles, was vor sich ist, auflösen, macht es schon sind, sie zu entfernen unm mögliche Schäden zu minimieren...<br />

Ja, leider sind die Seiten durch den Halter abgeschirmt,

KFO sollte mal ein OPG machen.

Ex um Raum zu schaffen - klar

Salve,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, leider sind die Seiten durch den Halter abgeschirmt,

KFO sollte mal ein OPG machen.

Ex um Raum zu schaffen - klar

Salve,

Und das ganze einmal für nicht Zahnärzte, bitte. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und das ganze einmal für nicht Zahnärzte, bitte. :)

1. Das Röntgenbild ist ein OPG (Orthopantomogramm) - ist das eingescannt worden?

2. Ex = kurz für Extraktion = entfernen! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1. Das Röntgenbild ist ein OPG (Orthopantomogramm) - ist das eingescannt worden?

2. Ex = kurz für Extraktion = entfernen!

Danke ProgiBoy :-)

Vermutlich ein richtigiges FilmRöntgenbild, gescannt und nicht nachgearbeitet - ich empfehle WinCeph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden