Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Trumpf

Begleitende Physiotherapie o.ä.

Hallo liebe alle,

mir steht wohl auch eine UK-VV bevor.

Welche physiotherapeutischen Maßnahmen habt ihr denn gemacht und was hat euch am besten geholfen?

Ich denke nach über manuelle Therapie, cranio-sacral und/oder Hypnose gegen das Knirsche/Pressen nachts.

Falls da jemand einen guten Tip für Freiburg hat, wäre ich auch dankbar!

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo liebe alle,

mir steht wohl auch eine UK-VV bevor.

Welche physiotherapeutischen Maßnahmen habt ihr denn gemacht und was hat euch am besten geholfen?

Ich denke nach über manuelle Therapie, cranio-sacral und/oder Hypnose gegen das Knirsche/Pressen nachts.

Falls da jemand einen guten Tip für Freiburg hat, wäre ich auch dankbar!

Sabine

Hallo,

also ich hab ein Viertel Jahr nach der OP mit Osteopathie und Lymphdrainage angefangen - lag aber daran, dass ich vorher kein Rezept bekommen habe....

Mir tut die Physio echt gut, da auch desensibilisiert wird.....

Ich kann es jedem nur raten.

Am besten ist es sich einen Physio zu suchen, der sich auf Kiefer spezialisiert hat....

Viel Erfolg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurz nach der OP ist es auf jeden Fall sinnvoll zur Lymphdrainage zu gehen. Das hilft einfach gut beim Abschwellen und ist sehr angenehm.

Manchmal bekommt man auch 'ne Lymphdrainage direkt im Krankenhaus verpasst. Fand ich sehr gut.

Ich bin momentan bei manueller Therapie&Krankengymnastik für meinen Diskus und meine Muskulatur, meine Physio-Praxis arbeitet ganzheitlich, das heißt da kommt aus allen Bereichen etwas.

Geh auf jeden Fall zu jemandem der Erfahrung in Kiefer-Dingen hat. Bei manchen Übungen braucht man viel, viel Vertrauen :D

Ich würde jetzt aber einfach mal abwarten, wie es dir damit nach der OP geht und wenn du dann immer noch Beschwerden hast, dann wirst du schon das passende Rezept vom KFC verschrieben bekommen. Die tappen da ja auch nicht in ner Grauzone...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also bei mir wurde garnichts dergleichen gemacht.. nach der op gabs kühlpacks ohne ende.. solange ich im KH war und dann hiess es nichts hartes essen als ich nach hause geschickt wurde.. dann halt Kontrolluntersuchungen aber physio oder drainage gabs überhaupt nicht... =/

war ne UK-vorverlagerung bei mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man braucht auch nicht zwingend Physio. Wenn alles in Ordnung ist, dann ist es ja gut und man hat sich viele zusätzliche Termine erspart.

Lymphdrainage mal ausgenommen, das finde ich, sei jedem OP-Patienten gegönnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

ich hatte eine uk-vv und bin auch an physio u.ä. interessiert... von wem bekomme ich denn das rezept, kfo, kfc, operierendes kh? wenn ich überhaupt eins kriege!

wäre sehr dankbar für eine antwort!

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

ich hatte eine uk-vv und bin auch an physio u.ä. interessiert... von wem bekomme ich denn das rezept, kfo, kfc, operierendes kh? wenn ich überhaupt eins kriege!

wäre sehr dankbar für eine antwort!

lg

Hab' mit Physio direkt nach UKVV (nach Entfernen der Verdrahtung) begonnen, die entsprechende Verordnung wurde vom KFC (also vom KH) ausgestellt. Sollte deine UKVV schon länger her sein, frag' mal beim Kieferorthopäden nach (ich selbst bin seit 9 Monaten in Dauer-Physio-Behandlung (wegen CMD), das Rezept stellt mir der Zahnarzt aus).

LG Würmchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0